Mit dem ABB Industrie-Roboter Kunst schaffen I Gasometerstrasse 32 in 8005 Zürich

Mit dem ABB Industrie-Roboter Kunst schaffen

kostenfrei

Ein Workshop für Kinder und ältere Menschen, der eine Einführung darüber gibt, wie Technologien und Kunst spielerisch miteinander verbunden werden können.

Dienstag, den 09. Oktober 2018 I 09:00-12:30h
Zielgruppen: 6-12 Jährige I Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Gasometerstrasse 32 in 8005 Zürich

ZIELGRUPPE

6-12 Jährige sind willkommen.

ZIELGRUPPE

VORKENNTNISSE

Es sind KEINE Vorkenntnisse notwendig.

VORKENNTNISSE

GERÄTE

Geräte werden vor Ort kostenlos gestellt.

GERÄTE

VERPFLEGUNG

Verpflegung kostenpflichtig vor Ort verfügbar.

VERPFLEGUNG

UNSER PROGRAMM

Skills, die man im 21ten Jhr. braucht

INDUSTRIE-ROBOTER

Das Zusammenspiel von Mechanik und Programmierung wird erläutert.

ALGORTHMEN

Wie ein Algorithmus funktioniert wird anhand des Codes erklärt.

KREATIVITÄT

Wie wichtig Kreativität im Umfeld der Digitalisierung ist, zeigt das Beispiel hier.

AUSBLICK

Eine weitere Art der Kombination von Technik und Kunst, ist das Tanzprojekt.

BEISPIEL-WORKSHOP

Ein Workshop, welcher iin Paris abgehalten wurde.

Maria

Maria Smigielska

ANMELDUNG